Luzern

Wanderregion Luzern

Wanderungen im Schweizer Kanton Luzern präsentieren Ihnen alle Vorzüge der Schweiz. Hier, im Herzen der Alpenrepublik, erwarten Sie herrliche Berge, tiefblaue Seen und unvergleichliche Natur- und Kulturschönheiten.

Die idyllische Erlebnisregion Vierwaldstättersee mit ihrem alpinen Flair und der weltberühmten Stadt Luzern ist nicht nur bei Wanderern ein beliebtes Urlaubsziel in der Schweiz. Schon seit über hundert Jahren strömen Besucher in die charmante Stadt und lassen sich von ihrer Pracht, der exponierten Lage am malerischen See und dem grandiosen Bergpanorama verzaubern. Viele attraktive Sehenswürdigkeiten erreichen Sie zu Fuß beim Flanieren durch die herrliche Stadt, wie die berühmte historische Kappelbrücke über die Reuss mit dem Wasserturm, das beeindruckende Kultur- und Kongresszentrum, die Museggmauer mit den markanten neun Türmen und das imposante Löwendenkmal.

Das ganze Jahr über bieten sich beim Wandern rund um Luzern viele attraktive Ausflugsmöglichkeiten in die herrliche Umgebung.

Ein sehr beliebtes Ziel für die ganze Familie ist das 1898 Meter hohe Stanserhorn im nahegelegenen Kanton Nidwalden. Genießen Sie die nostalgische Fahrt mit der Oldtimer Standseilbahn und der weltweit ersten Cabrio-Luftseilbahn. Vom Gipfel des Stanserhorns hat man einen atemberaubenden Panoramablick über den Vierwaldstättersee und die Bergkette der Alpen.

Freizeit genießen in der traumhaften Landschaft Luzerns

Als Paradies für Wanderer und aktive Urlauber bietet die Region Luzern – Vierwaldstättesee ein reiches Freizeitangebot.

Am Vierwaldstättersee erfrischen Sie sich in wunderschönen See- und Strandbädern. Wassersportler erleben den klaren See und sein traumhaftes Ambiente vom Kanu oder Wakeboard aus oder genießen es beim Wasserski und Windsurfen. An vielen Stellen des eindrucksvollen Sees ist auch das Tauchen erlaubt.

Beim Radfahren entlang der zahlreichen Luzerner Seen erleben Sie die faszinierende Landschaft aktiv und tanken Vitalität und Lebensfreude.

Auch Wintersportler kommen in Luzern voll auf ihre Kosten, denn rund um den Vierwaldstättersee liegen zahlreiche Wintersportgebiete. Tief verschneite Berge und romantische Täler laden zum Winterwandern ein, und auch bei Schneeschuhtouren, beim Skilaufen und bei Schlittenfahrten bieten sich immer neue traumhafte Aussichten.

Wandern in der Region Luzern

Wanderungen in Luzern sind sehr beliebt, erwartet Wanderfreunde doch ein gepflegtes und gut beschildertes Wanderwegenetz in einer herrlichen Natur. Die breite Palette reicht von gemütlichen Familienspaziergängen mit dem Kinderwagen über Erlebnispfade und Themenwege bis zu Bergwanderungen und alpinen Touren.

Wanderungen am Vierwaldstättersee

Die Region um den Vierwaldstättersee zählt zu den beliebtesten Gegenden beim Wandern um Luzern. Abwechslungsreich und faszinierend präsentiert sie Wanderern und Naturfreunden ihre einzigartige Landschaft mit majestätisch aufragenden Bergen, weitläufigen Tälern und glasklaren Seen.

Wanderungen auf den Luzerner Hausberg Pilatus

Ein reizvolles Wanderparadies erwartet Sie auf dem Pilatus, dem 2132 Meter hohen Hausberg Luzerns. Das grandiose Bergmassiv, sagenumwoben und atemberaubend schön, bietet zahlreiche Bergwanderwege von leicht bis anspruchsvoll, so dass jeder aus dem umfangreichen Wanderangebot seine Traumtouren auswählen kann.

Wandern auf der Rigi, der „Königin der Berge“

Die Rigi, ein weiteres herrliches Gebirgsmassiv, hält ebenfalls vielseitige Wandermöglichkeiten bereit. Genießen Sie die großartige Alpenflora der Rigi und lassen Sie sich von ihrem traumhaften Panoramablick über die einzigartige Berg- und Seenlandschaft der attraktiven Region bezaubern.

Natur genießen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch

Ein weiteres Highlight für Wanderer und Naturfreunde in der facettenreichen Ferienregion Luzern ist das UNESCO-Biosphärenreservat Entlebuch. Mystische Moorlandschaften, romantische Alpweiden, weite Bergwiesen und eine außergewöhnliche Flora und Fauna laden zum aktiven Entdecken auf vielen abwechslungsreichen Wegen und Pfaden ein.