Mit dem Wanderbus zum Samerberg

Die Wandersaison ist eröffnet!

Seit mehr als 20 Jahren gibt es bereits in der Sommersaison an Sonn- und Feiertagen einen Bus, der Wanderer und Gäste ins Wanderparadies Samerberg bringt.

Dieser günstige Service ist nicht nur für Tagestouristen ohne Auto interessant, sondern vor allem auch für Kur- und Gästekarten Besitzer von Bad Aibling und Bad Feilnbach ein echtes Zuckerl. Die dürfen nämlich kostenlos dieses herrliche Angebot der Wanderregion Samerberg in Anspruch nehmen!

Nutzen Sie an Sonn- und Feiertagen vom 15. Mai bis 9. Oktober 2016 dieses herrliche Angebot.

Wanderparadies Samerberg

Entdecken Sie eines unserer schönsten Wanderparadiese nach umweltschonender und stressfreier Anreise mit dem Wanderbus vom Mangfalltal über Rosenheim zum Samerberg.

Der Tag startet um 9:25 Uhr in Bad Feilnbach. Die Strecke führt dann über Bad Aibling (9:50 Uhr) und Kolbermoor (9:58 Uhr Haltestelle Staatsstraße/Brückenstraße) nach Rosenheim. Genießen Sie dabei die Sicht auf die Bergwelt um den Wendelstein und lassen den Blick bei klarem Wetter schon mal bis ins Chiemgau schweifen.

Weiter geht es dann 10:05 Uhr ab Bahnhof Rosenheim. Die Talstation der Hochriesbahn erreicht der Wanderbus um 10:30 Uhr. Von dort lässt sich der Rosenheimer Hausberg, die Hochries, entweder zu Fuß oder mit der Bahn erklimmen. Die Bergbahn bietet dazu übrigens ein Sonderticket an: Wer mit dem Wanderbus kommt, erhält eine Berg- und Talfahrt um 2 Euro ermäßigt.

Die nächste Haltestelle ist dann die Volksschule zwischen Törwang und Grainbach. Von dort bietet sich eine ruhige Wanderung zur „Filze“ an. Auch das Samerberger Naturbad und das „Bauerngolf“ in Grainbach sind beliebte Ausflugsziele. Die dritte Haltestelle ist dann in Törwang. Selbstverständlich besteht dort auch die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr in einem Samerberger Wirtshaus.

Am Nachmittag beginnt der Heimweg dann wieder in Törwang (Abfahrt 17:00 Uhr). Wanderer erreichen den Rosenheimer Bahnhof dann um 17:42 Uhr und die Endstation Bad Feilnbach um 18:40 Uhr. Alle Details finden Sie hier.

Der Wanderbus zum Samerberg, eine Kooperation der Gemeinde Samerberg mit dem Landkreis und der Stadt Rosenheim (RoVG), der BD Bahn-Oberbayernbus und der Hochriesbahn, ermöglicht es Jung und Alt, Familien und Senioren auf umweltfreundliche und preiswerte Art diese Naturerlebnisse zu erfahren.

Der Wanderbus zum Samerberg – Preiswerte Alternative zum Auto

Der Wanderbus kostet 3 Euro hin und zurück (von Rosenheim aus). Familien mit bis zu drei Kindern zahlen 6 Euro. Gäste im Besitz einer gültigen Kur- bzw. Gästekarte von Bad Aibling oder Bad Feilnbach fahren die Strecke sogar kostenlos.

Unser spezieller Tipp: Nutzen Sie die direkte Busanbindung zur Übernachtung im Hotel „Zur Post“ in Törwang.

1BlickaufGrainbachundMittelstationmitKabine(0)k-1Naturbad mit Hochriesblick-III

Show Comments

Schreibe einen Kommentar