Wandern in Österreich

Wandern in Österreich – Österreich ist DAS Urlaubsland für alle Wanderer, die Abwechslung lieben.
Aufgrund der natürlichen Gegebenheiten, bieten sich sowohl dem einfachen Wanderer als auch dem sportlich ambitionierten Bergsteiger zu jeder Jahreszeit gute Voraussetzungen für die jeweiligen Variationen des Wanderns:
  • Bergwandern
  • Hochtouren
  • Bergsteigen
  • Schneeschuhtouren
  • Skitouren

Beim Wandern in Österreich genießen Sie scheinbar endlose Weitsichten, glasklare Gebirgsluft, kristallklare Seen und schneebedeckte Alpengipfel. Mal schlendern Sie über sanfte Hügellandschaften und duftende Almwiesen, mal geht es anspruchsvoll über Stock und Stein hinauf in die wundervolle Bergwelt der österreichischen Alpen.

Wandern im Wilden Kaiser, Österreich, Tirol

Wandern im Wilden Kaiser, Österreich, Tirol

Österreich bietet seinen Wanderern mit über 40 interessanten Wanderregionen wie Tirol, Kärnten, das Salzburger-Land, die Steiermark und Vorarlberg eine große Palette traumhafter Landschaftseindrücke. Unzählige Wandertouren auf gut beschilderten Wanderwegen durch die schönsten Reiseziele des Landes warten auf Sie.

Einen besonderen Anreiz bieten dem Wanderer auch Höhenwanderwege in Österreich. Hier wandern Sie von Hütte zu Hütte, tauchen ein in die Freiheit über den Tälern und spüren die Kraft, die von den Bergen ausgeht und wer weiß, vielleicht erhaschen Sie dabei einen Blick auf Gämse, Murmeltiere oder Steinböcke.

Wandern in den Nationalparks Österreichs

Mit einer ökologischen Vielfalt präsentieren sich die sechs Nationalparks des Landes.

  • Nationalpark Thayatal
  • Nationalpark Kalkalpen
  • Nationalpark Hohe Tauern
  • Nationalpark Neusiedlersee – Seewinkel
  • Nationalpark Donauauen
  • Nationalpark Gesäuse

Beim Wandern in Österreich mehr als nur Berge erleben

Die Weite der Steppenlandschaften, dichte Wälder, romantische Täler, imposantes Kalkgebirge und das ewige Eis der Gletscher machen Lust auf unvergessliche Wandertouren.

An vielen Orten Österreichs erleben Sie das beeindruckende Naturschauspiel der Wasserfälle wie z.B. im Nationalpark Hohe Tauern, der Bärenschützklamm in der Steiermark, dem Rinnerberger Wasserfall oder die Liechtensteinklamm in St. Johann – Alpendorf.

Wie wär´s mit einer Wanderung auf gut ausgebauten Wanderwegen entlang kristallklarer Gebirgsbäche? Meist ohne großes Auf und Ab eröffnen sich dem Wanderer dabei reizvolle Uferlandschaften und eine urwüchsige Flora.

So vielseitig und kontrastreich wie die Landschaften in “Austria”, sind auch die Wege beim Wandern in Österreich.