Das Quartier am Fluss ist eine gemütliche Wanderunterkunft, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet ist. Das Feriendomizil liegt direkt an dem wildromantischen Flüsschen Schwarza in der beliebten Wanderregion Schwarzatal in Thüringen.

... mehr Informationen

Dreibettzimmer Quartier am Fluss

Dreibettzimmer Quartier am Fluss

75 €
pro Nacht

30m²

2 Schlafzimmer
Maximal

Gemütliches Dreibettzimmer zum rundum Wohlfühlen und Entspannen. Hier ist ausreichend Platz für die Familie.


Das Dreibettzimmer befindet sich im Erdgeschoss.

Dreibettzimmer Quartier am Fluss
WC und Dusche
Allergikergerecht, Bettwäsche wird gestellt, Doppelbett, Einzelbetten, Fenster können geöffnet werden, Fernseher, Fön, Handtücher vorhanden, Internetanschluss: WLAN, Nichtraucherzimmer, Satelliten TV, Standspiegel, Zimmersafe
Haupthaus, Landseite

Doppelzimmer Quartier am Fluss

Doppelzimmer Quartier am Fluss

50 €
pro Nacht

20m²

Maximal

Gemütliches Doppelzimmer. Kinderbett, sowie Kinder WC Aufsatz, stehen unseren kleinen Gästen kostenlos zur Verfügung. Kinder bis 5 Jahren, dürfen im Zimmer und Bett der Eltern kostenlos übernachten. Auch unsere kleinsten Gäste sollen sich bei uns rundum wohlfühlen.


Das Doppelzimmer befindet sich auf der 1 Etage.

Doppelzimmer Quartier am Fluss
WC und Dusche
Allergikergerecht, Bettwäsche wird gestellt, Doppelbett, Fenster können geöffnet werden, Fernseher, Fön, Handtücher vorhanden, Internetanschluss: WLAN, Nichtraucherzimmer, Safe in der Unterkunft, Satelliten TV, Sitzgelegenheit, Zimmersafe
Haupthaus, Landseite

Doppelzimmer Quartier am Fluss

Doppelzimmer Quartier am Fluss

50 €
pro Nacht

20m²

Maximal 2

Gemütliches Doppelzimmer mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.


Das Doppelzimmer befindet sich auf der 1 Etage.

Doppelzimmer Quartier am Fluss
WC und Dusche
Allergikergerecht, Bettwäsche wird gestellt, Doppelbett, Fenster können geöffnet werden, Fernseher, Fön, Handtücher vorhanden, Internetanschluss: WLAN, Nichtraucherzimmer, Safe in der Unterkunft, Satelliten TV, Sitzgelegenheit, Zimmersafe
Haupthaus, Landseite

Einzelzimmer Quartier am Fluss

Einzelzimmer Quartier am Fluss

30 €
pro Person/Nacht

12m²

Maximal

Gemütliches Einzelzimmer mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.


Das Einzelzimmer befindet sich im Erdgeschoss.

Einzelzimmer Quartier am Fluss
WC und Dusche
Allergikergerecht, Bettwäsche wird gestellt, Fenster können geöffnet werden, Fernseher, Fön, Handtücher vorhanden, Internetanschluss: WLAN, Nichtraucherzimmer, Satelliten TV, Zimmersafe
Haupthaus

Quartier am Fluss − Beschreibung

Rast beim WandernAnkommen, entspannen um wohlfühlen. Das Team vom Quartier am Fluss in Schwarzburg im schönen Schwarzatal begrüßt seine Wander- und Urlaubsgäste und heißt sie herzlich Willkommen

Das Schwarzatal hat einen faszinierenden Reiz

Die Schwarza fließt durch ein wild, romantisches Tal. Als Radfahrer, Wanderer, Goldsucher, Pilzsammler und vor allem als Forellenangler sind Ihnen bei Ihrer Freizeitgestaltung nahezu keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von den schönen Wanderwegen mit idyllischen Rastplätzen verzaubern. Achtung, die Kamera bitte nicht vergessen, denn hinter jeder Flussbiegung wartet möglicherweise eine Überraschung. Da sitzt ein Eisvogel auf einem Zweig und wartet auf seine Beute, oder eine Wasseramsel auf einem Stein, um kurz darauf unter Wasser Nahrung zu suchen oder ein Feuersalamander spaziert über den Weg, um seinen Schlafplatz zu erreichen. Im Schwarzatal reiht sich ein Naturerlebnis an das andere. Langeweile wird es in Ihrem Wanderurlaub im Schwarzatal nicht geben.

Für den Hunger zwischendurch

Während oder nach einer Wanderung bietet die Region unzählige, gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Wie wäre es mit einer echten Thüringer Bratwurst mit viel Senf und einem kühlen Getränk? Einfach lecker! Für alle Naschkatzen gibt es fast in jedem Ort eine Bäckerei oder ein Cafe. Dort werden Gäste mit leckerem Kuchen und Torten und duftendem Kaffee verwöhnen. Wärme und Regen lassen Jahr für Jahr leckere und gesunde Pilze aus dem Boden sprießen. Für alle Naturliebhaber die das Pilzesammeln lieben, finden sich im Wald zahlreiche Möglichkeiten zum Sammeln.

Wandern rund um Schwarzburg

Das Wandern rund um Schwarzburg im schönen Schwarzatal,  ist bei Jung und Alt ein beliebtes Hobby. Als staatlich anerkannter Erholungsort" wird Schwarzburg auch „die Perle des Thüringer Waldes“ genannt. Es ist nicht das Wunder schlechthin, aber es ist wunderschön hier. Jeder, der gerne an der frischen Luft in einem romantischen Flusstal in intakter Natur unterwegs sein möchte, kann hier seine Chance nutzen, mitten in Deutschland ein Kleinod für sich und seine Lieben zu entdecken. Die ganze Region im Schwarzatal ist umgeben von duftenden Wiesen und urigen Wäldern. Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz zieht sich durch die Region und lässt Wanderherzen höher schlagen. Abwechslungsreiche Wanderrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erwarten Sie. Für unsere Wandergäste liegen im Erdgeschoss Wanderführer und Routenplaner sowie Flyer zur Freizeitgestaltung in unserer Region aus. So können Sie Wandertouren und Ausflüge rund um Schwarzburg bequem und in Ruhe planen. Auf der Internetseite www.komoot.de finden Sie weitere Vorschläge zum Wandern im Schwarzatal.

Auch Kultur und Geschichte kommen nicht zu kurz

Malerisch eingebettet, liegt das Schloss Schwarzburg, Zeugnis einer bewegten Geschichte und ein Wahrzeichen fast tausendjähriger Geschichte Thüringens. Ein bei Wanderern ebenfalls sehr beliebtes Ausflugsziel ist die Burg Greifenstein. Sie erhebt sich inmitten eines Naturschutzgebietes oberhalb des Eingangs zum Schwarzatal. Für Familien und Wanderfreunde ist die Fahrt mit der 1919 bis 1923 erbauten historischen Oberweißbacher Bergbahn ein ganz besonderes Highlight. Auch das ehemalige Bergwerk begeistert große und kleine Wanderfreunde mit seinen farbenprächtigen Grotten sowie den Jahrhunderte alten, gut erhaltenen Hinterlassenschaften bergbaulicher Tätigkeiten.

Interessant zu wissen

Am 11. August 1919 unterzeichnete Reichspräsident Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung in Schwarzburg.

Ein Tipp zum Angeln vom Gastgeber persönlich

"Das schönste für mich selber, ist es, mit einer leichten Fliegen- oder Tenkara-Rute und gutem Schuhwerk den Flussverlauf zu ergründen. Jede Kurve der Schwarza, jeder Stein oder Felsen im Wasser versteckt auf geheimnisvolle Weise einen schönen Fisch. Auch wenn es selten ein größerer Brocken ist, diese Juwelen sind einzigartig in Form und Farbe. Die Fliege ins Wasser werfen und gekonnt treiben lassen. Ein paar Würfe hier und da und weiter geht´s. Das meist kristallklare Wasser ist in der Sommerzeit teilweise recht niedrig. Beim Versuch erfolgreich zu sein, ist manch einer glücklich, manch einer nicht ganz so sehr, aber begeistert sind sie alle! Manchem Fischer ist sogar das Glück so hold, dass er oder sie einen Saibling oder eine Äsche erbeuten kann. Vielleicht sieht man sich mal. Wenn Ihr dort einen Kerl mit eigenartig anmutender Angelausrüstung am Wasser sehen solltet, sprecht mich ruhig an. Ich freu mich drauf." Herzlichst Ihr Thorsten Ridder
Beschreibung
Ankommen, entspannen um wohlfühlen. Das Team vom Quartier am Fluss in Schwarzburg im schönen Schwarzatal begrüßt seine Wander- und Urlaubsgäste und heißt sie herzlich Willkommen

Das Schwarzatal hat einen faszinierenden Reiz

Die Schwarza fließt durch ein wild, romantisches Tal. Als Radfahrer, Wanderer, Goldsucher, Pilzsammler und vor allem als Forellenangler sind Ihnen bei Ihrer Freizeitgestaltung nahezu keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von den schönen Wanderwegen mit idyllischen Rastplätzen verzaubern. Achtung, die Kamera bitte nicht vergessen, denn hinter jeder Flussbiegung wartet möglicherweise eine Überraschung. Da sitzt ein Eisvogel auf einem Zweig und wartet auf seine Beute, oder eine Wasseramsel auf einem Stein, um kurz darauf unter Wasser Nahrung zu suchen oder ein Feuersalamander spaziert über den Weg, um seinen Schlafplatz zu erreichen. Im Schwarzatal reiht sich ein Naturerlebnis an das andere. Langeweile wird es in Ihrem Wanderurlaub im Schwarzatal nicht geben.

Für den Hunger zwischendurch

Während oder nach einer Wanderung bietet die Region unzählige, gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Wie wäre es mit einer echten Thüringer Bratwurst mit viel Senf und einem kühlen Getränk? Einfach lecker! Für alle Naschkatzen gibt es fast in jedem Ort eine Bäckerei oder ein Cafe. Dort werden Gäste mit leckerem Kuchen und Torten und duftendem Kaffee verwöhnen. Wärme und Regen lassen Jahr für Jahr leckere und gesunde Pilze aus dem Boden sprießen. Für alle Naturliebhaber die das Pilzesammeln lieben, finden sich im Wald zahlreiche Möglichkeiten zum Sammeln.

Wandern rund um Schwarzburg

Das Wandern rund um Schwarzburg im schönen Schwarzatal,  ist bei Jung und Alt ein beliebtes Hobby. Als staatlich anerkannter Erholungsort" wird Schwarzburg auch „die Perle des Thüringer Waldes“ genannt. Es ist nicht das Wunder schlechthin, aber es ist wunderschön hier. Jeder, der gerne an der frischen Luft in einem romantischen Flusstal in intakter Natur unterwegs sein möchte, kann hier seine Chance nutzen, mitten in Deutschland ein Kleinod für sich und seine Lieben zu entdecken. Die ganze Region im Schwarzatal ist umgeben von duftenden Wiesen und urigen Wäldern. Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz zieht sich durch die Region und lässt Wanderherzen höher schlagen. Abwechslungsreiche Wanderrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erwarten Sie. Für unsere Wandergäste liegen im Erdgeschoss Wanderführer und Routenplaner sowie Flyer zur Freizeitgestaltung in unserer Region aus. So können Sie Wandertouren und Ausflüge rund um Schwarzburg bequem und in Ruhe planen. Auf der Internetseite www.komoot.de finden Sie weitere Vorschläge zum Wandern im Schwarzatal.

Auch Kultur und Geschichte kommen nicht zu kurz

Malerisch eingebettet, liegt das Schloss Schwarzburg, Zeugnis einer bewegten Geschichte und ein Wahrzeichen fast tausendjähriger Geschichte Thüringens. Ein bei Wanderern ebenfalls sehr beliebtes Ausflugsziel ist die Burg Greifenstein. Sie erhebt sich inmitten eines Naturschutzgebietes oberhalb des Eingangs zum Schwarzatal. Für Familien und Wanderfreunde ist die Fahrt mit der 1919 bis 1923 erbauten historischen Oberweißbacher Bergbahn ein ganz besonderes Highlight. Auch das ehemalige Bergwerk begeistert große und kleine Wanderfreunde mit seinen farbenprächtigen Grotten sowie den Jahrhunderte alten, gut erhaltenen Hinterlassenschaften bergbaulicher Tätigkeiten.

Interessant zu wissen

Am 11. August 1919 unterzeichnete Reichspräsident Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung in Schwarzburg.

Ein Tipp zum Angeln vom Gastgeber persönlich

"Das schönste für mich selber, ist es, mit einer leichten Fliegen- oder Tenkara-Rute und gutem Schuhwerk den Flussverlauf zu ergründen. Jede Kurve der Schwarza, jeder Stein oder Felsen im Wasser versteckt auf geheimnisvolle Weise einen schönen Fisch. Auch wenn es selten ein größerer Brocken ist, diese Juwelen sind einzigartig in Form und Farbe. Die Fliege ins Wasser werfen und gekonnt treiben lassen. Ein paar Würfe hier und da und weiter geht´s. Das meist kristallklare Wasser ist in der Sommerzeit teilweise recht niedrig. Beim Versuch erfolgreich zu sein, ist manch einer glücklich, manch einer nicht ganz so sehr, aber begeistert sind sie alle! Manchem Fischer ist sogar das Glück so hold, dass er oder sie einen Saibling oder eine Äsche erbeuten kann. Vielleicht sieht man sich mal. Wenn Ihr dort einen Kerl mit eigenartig anmutender Angelausrüstung am Wasser sehen solltet, sprecht mich ruhig an. Ich freu mich drauf." Herzlichst Ihr Thorsten Ridder

Services für Wanderer

Beschilderte Wanderwege, Bus und Bahnverbindung im Ort Tickets im Nachbarhotel, Erste-Hilfe-Päckchen, Regenschirm, Stirnlampe, Wanderführer, Wanderbücher, Wandern in der Ebene, Wandern in hügeligem Gelände, Wanderrucksäcke, Wanderstöcke zum Ausleihen

Gastronomie

Frühstück sowie 3 Gang Menü kann im benachbarten Hotel zum "Zum Wildpark" im Zeitraum vom 15.03. bis 31.10 dazu gebucht werden., Gästekühlschrank, Restaurant in nur 150 m Entfernung

Services für Kinder

Babybadewanne, Babybett, Kinderbett, Kinderermäßigung, Kinderhochstuhl, Kinderspiele/Bücher im Haus, Reitunterricht vermittelbar, Spielplatz im Ort

Regionale Attraktionen

Burg, Erlebnisbad, Schloss

Nichtraucherzimmer, Trockenraum
Angeln an der Schwarza. Angelkarten gibt es im Ort, Badesee in der Umgebung, Beachvolleyball-Feld in 300 m, Bushaltestelle in der Nähe, Freibad direkt im Ort, Fussballwiese in 300 m, Goldwaschen an ausgewiesenen Terminen, Gratis Parken in der Ferienregion, Kegelbahn, Radwege, Reiten, Segway
Apotheke in 5 km Entfernung, Bäcker im Ort, Café im Ort, Fischfachgeschäft in max. 10 km Entfernung, Gruppenunterkünfte, Infostand für Ausflugsziele, Schuhladen im Ort, Supermarkt/Discounter in max. 5 Km Entfernung, Urlaub mit Hund, allergikergeeignet, familienfreundlich, historische Häuser, im Naturschutzgebiet

Wanderunterkuenfte.de ist ein Online-Angebot der UHC Medien.
Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzregelung einverstanden.