Adlerweg – Der bekannteste Weitwanderweg Tirols

Tourenbeschreibung

Der Adlerweg ist der bekannteste Weitwanderweg Tirols. Er führt durch das gesamte österreichische Bundesland.

Man wandert entlang beeindruckender Naturlandschaften, glitzernder Gebirgsbäche und genießt dabei den Ausblick auf die abwechslungsreichen und imposanten Berggipfel der Tiroler Alpen.

Der Adlerweg beginnt in St. Johann und endet in St. Anton am Arlberg. Von oben betrachtet gleicht seine Silhouette der eines riesigen Adlers. Die Hauptstrecke ist ca. 280 km lang.

Auf seinen 23. Etappen hat der Weitwanderweg seinen Wanderern vieles zu bieten. Er führt vorbei an kristallklaren Bergseen und urigen Almen, mitten hinein in die Fauna und Flora der Alpenwelt. Die gerne besuchten Konstanzer Hütte und Stuttgarter Hütte liegen direkt auf dem Weg und laden zur gemütlichen Einkehr ein.

Für Naturliebhaber ist dieser Weitwanderweg sicherlich mit das Highlight ihres Wanderurlaubs in Tirol. Beim Wandern erleben Sie die atemberaubende Schönheit Tirols und entdecken ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze.

 

Wanderführer und Wanderkarten für den Tiroler Weitwanderweg Adlerweg 

Wanderunterkuenfte.de ist ein Online-Angebot der UHC Medien.
Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzregelung einverstanden.